Cosmos Feuerlöschgerätebau - Die Brandschutzexperten
Copyright © 1997-2020 Brandschutzservice Johannes Ciolkowski - Kontakt - Impressum

Kundendienst

Rauch- und Wärmeabzugsanlagen (RWA)

Mit besonders geschultem Fachpersonal und technisch speziell eingerichteten Kundendienstwagen sind optimale Voraussetzungen geschaffen worden, um die Rauch- und Wärmeabzugsanlagen entsprechend den geltenden Vorschriften der DIN 18 232 zu prüfen. Die von der Baubehörde vorgeschriebene Rauch- und Wärmeabzugsanlage unterliegt nach DIN einer genau reglementierten Überprüfung, die in regelmäßigen Zeitabständen - mindestens jährlich - stattzufinden hat. Über die erfolgte Überprüfung ist ein Prüfbuch anzulegen und die Überprüfung zu vermerken. Mit der regelmäßigen Gebrauchsprüfung wird die Betriebsbereitschaft der installierten Rauch- und Wärmeabzugsanlage gewährleistet. Die für die Bundesrepublik Deutschland gültigen Verordnungen für Rauch- und Wärmeabzugsanlagen sind: Die DIN 18232 Teil 1-3 Die Richtlinien für Rauch- und Wärmeabzugsanlagen der Sachversicherer (VDS) in Köln Die regional gültigen Landesbauordnungen

Die regelmäßige Wartung gemäß DIN 18 232 sieht folgende Arbeiten vor:

Sichtkontrolle. Vollständigkeitskontrolle der Anlage Mechanische Prüfung. Schrauben, Muttern und Stifte nachziehen und eventuell sichern Elektrische Prüfung. Netzspannung vorhanden, Sekundärspannung vorhanden, Ladespannung prüfen, eventuell nachregeln Notstrombatterie prüfen. Anschlüsse reinigen, auf Festigkeit überprüfen Anlage auslösen und Funktionsfähigkeit prüfen Klappengängigkeit überprüfen und Anlagenteile säubern Anlage in Funktion bringen, Druckgasgeneratoren, Glasfässchen und Co² Patronen erneuern, Abnahmeprotokoll und Wartungsbuch ausfüllen
RWA Startseite Startseite Wir über uns Wir über uns Infos Infos Produkte Produkte Leistungen Leistungen Downloads Downloads Kontakt Kontakt Impressum Impressum Sitemap Sitemap